Landlust

Trachtenmode Trends für Sie

Ob auf einer Hochzeit, oder auf dem Oktoberfest erlebt die Tracht ein Comeback. Lederhosen in hochwertiger Lederqualität und mit aufwendigen Stickereien lassen den Mann gut aussehen. Zeitlose Janker mit traditionellen Hirschhornknöpfen und strapazierfähigen Stoffen, dazu passend ein weißes oder Karohemd runden das Outfit ab.

Entdecken Sie eine große Auswahl an Trachtenmode - passend in Ihrer Größe!

Alle Trachtenmode Artikel ansehen.

Trachtenmode in Übergröße

Mehr lesen

Trachtenmode in großen Größen für stilechte Herren

Eine schöne Tracht gehört in jeden Kleiderschrank. Schließlich kann man sie sowohl zu festlichen Anlässen wie auch im Alltag tragen und fühlt sich damit rund um wohl. Besonders im oberbayerischen Sprachgebrauch kommt die Tracht häufig vor. Was man sich darunter vorstellt? Männer tragen Lederhose, Trachtenhemd, Trachtenstrümpfe, Weste, Janker und gerne auch einen Hut. Einzelne Accessoires und Liebhaberstücke wie zum Beispiel das Charivari geben dem Trachtenoutfit für Männer den letzten Feinschliff.

Ursprünglich war die Tracht als Kleidung für die Arbeit gedacht und hatte damals wenig mit Mode zu tun. Lederhosen aus robustem Material schützten die Bauern und boten Schutz vor Nässe, Hitze und Kälte. Die Lederhosen und Dirndl waren daher meist sehr schlicht gehalten, denn die Tracht war reine Alltagskleidung. Im Allgemeinen ist die Tracht die Kleiderordnung für eine bestimmtes Land oder eine bestimmte Region.

Tracht für Herren in Übergröße

Die Tracht trägt man nicht nur auf dem Oktoberfest in München. Viel mehr ist die Trachtenmode ein beliebtes Festgewand und wird natürlich auch im Alltag getragen. Doch welche verschiedenen Kleidungsstücke gehören dazu, wie trägt man Lederhose & Co. und was sollten die Herren beachten?

  • Die Lederhose: Das Herzstück bei der männlichen Trachtenmode ist die Lederhose. Es gibt sie in unterschiedlichen Längen von Kurz, über Kniebund bis hin zu lang. Für welche Länge und welches Modell sich die Herren entscheiden hängt immer von den eigenen Vorlieben ab. Aber der Klassiker und die wohl gängigste Variante ist die kurze Trachtenlederhose. Sie bietet viel Bewegungsfreiheit, ist sehr strapazierfähig und ideal für anspruchsvolle Herren. Echtes Leder - echte Lederhose. Wer es besonders mag, der legt Wert auf eine schöne Stickerei am Hosenlatz.
  • Das Trachtenhemd: Verschiedene Materialien, zahlreiche Dessins, unterschiedliche Muster - die Auswahl von Trachten Hemden in großen Größen kann sich sehen lassen. Hier gibt es zwei Klassiker: weiß oder kariert. Das weiße Trachtenhemd kann für jeden Anlass getragen werden, sowohl festlich wie auch zum Arbeiten oder Feiern. Wer sich für ein kariertes Trachtenhemd entscheidet, darf gerne die Farben auf die Lederhose abstimmen. Grüne Stickerei - grünes Karo-Muster. Wem es im Sommer mit Langarm-Hemden zu warm ist, der krempelt seine Ärmel einfach nach oben. Das sieht nicht nur lässig aus, sondern ist auch noch modisch!
  • Trachtenwesten: Stilvoll, chic, elegant - Westen verleihen der Tracht den nötigen Feinschliff. Samt und glänzende Stoffe eignen sich besonders für die Festtagstracht. Einfarbige und pflegeleichte Materialien sind gern gesehene Begleiter im Bierzelt. Übrigens: Die Herren Weste wird immer geschlossen, also zugeknöpft, getragen.
  • Trachtenjanker: Die stilsicheren Jacken lassen sich in Kombination mit Lederhose und Co. aber auch einfach nur als edle Jacke tragen. Ein Janker schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern komplettiert die Tracht.

Herren Tracht für Männer mit großen Größen

Seine Tracht muss man anziehen und sich wohl fühlen. Aber mit den richtigen Größen, einer guten Verarbeitung und hochwertigen Materialen steht dem nichts im Weg. Bei Hirmer GROSSE GRÖSSEN finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Lederhosen, Trachten Hemden, Westen, Jankern und Accessoires für das perfekte Outfit. Zahlreiche Farben, Muster und Kombinationen sorgen für ein harmonisches Zusammenspiel der einzelnen Kleidungsstücke in verschiedenen Grössen ab XXL.