Filter
+
-
Ergebnisse: 31
Sortieren
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte

Bequeme Herrenwäsche

Unterhemden in Übergröße

Mehr lesen

Herren Unterhemden in Übergröße

Wer glaubt ein Unterhemd sei aus der Mode der täuscht sich. Denn Herren Unterhemden sind nicht nur praktisch, sondern sehen dabei auch noch gut aus. Warum viele Männer gerne "unten drunter" etwas tragen? Der Sitz der Oberbekleidung ist dadurch besser. Hemden oder auch Pullover verrutschen weniger, wenn Herren darunter ein Unterhemd tragen. Zudem wirkt es klimaregulierend. Ist es draußen kalt, dient es wie eine zweite wärmende Schicht. Da es aber auch besonders atmungsaktiv ist und sich leicht auf der Haut anfühlt, absorbiert es den Schweiß optimal ab.

Wer an ein Herren Unterhemd denkt, denkt wahrscheinlich an ein weißes, ärmelloses Feinripphemd - der Klassiker: Aber welche unterschiedlichen Modelle und Schnitte gibt es eigentlich in großen Größen?

- Ärmellose Unterhemden: Sie gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Einmal mit dünneren Trägern und einem tiefer ausgeschnittenen Halsbereich. Das andere Modell, ähnelt dem T-Shirt hat allerdings keine Arme bzw. die Träger sind breiter und bedecken noch die Schultern. Diese Variante wird auch gerne zum Sport getragen.

- Unterhemden mit kurzem Arm: Ganz klassisch sagt man dazu auch einfach T-Shirt. Es gibt sie mit einem tiefen V-Ausschnitt (besonders gut für Hemdenträger geeignet) oder mit einem Rundhalsausschnitt. Oftmals sind diese Modelle körperbetont geschnitten und liegen etwas an. Dies dient dazu, dass sie sich unter der Oberbekleidung nicht abzeichnen.

- Langarm-Modelle: Unterhemden mit einem langem Arm werden gerne bei kälteren Temperaturen oder beim Wintersport getragen. Atmungsaktive Materialien sorgen dafür, dass das Funktionsshirt schnelltrocknend und hautfreundlich ist.

Welches Unterhemd in großen Größen eignet sich für den Businesslook?

Auf Unterwäsche sollte man nicht verzichten. Aber die zahlreichen Modelle, Schnitte und Varianten machen es nicht immer leicht, das passende Stück für den jeweiligen Anlass zu finden. Ein klassisches weißes Feinripp Herren Hemd oder stattdessen doch lieber eine andere Farbe und das Feinripp-Unterhemd gegen ein T-Shirt tauschen?

Für einen seriösen Look eignen sich unter weiße Businesshemden am besten eng geschnittene weiße T-Shirts. Dadurch sind sie so gut wie unsichtbar und halten im Winter den Oberkörper schön warm, während sie im Sommer vor unangenehmen Schweißflecken schützen.  Am besten wäre es, wenn das Modell besonders körpernah und tailliert geschnitten ist, da Oberhemden auch oftmals tailliert sind. Mit dem richtigen Unterhemd bilden sich aber keine unangenehmen Falten und alles sitzt genauso wie es soll. Tipp: Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass das Herren Unterhemd lang genug ist, damit es bei Bewegung ganz sicher in der Hose bleibt und nicht aus Versehen heraus rutscht.

Das Unterhemd wurde seit dem 17. Jahrhundert als Kleidungsstück getragen. Zu dieser Zeit hatte das Unterhemd den Begriff Niederhemd und wurde damals unter dem Leibrock angezogen. Das Unterhemd ist ein Shirt ohne Ärmel, aber mit einem weiten rundhalsfreien Ausschnitt. Der Grund für den Ausschnitt war, dass das Unterhemd nicht unter dem Hemd oder Pullover hervorschauen sollte. Das Unterhemd kann man(n) sehr vielseitig verwenden. So kann es beispielsweise als leichtes T-Shirt an warmen Sommertagen getragen oder dieses als Nachthemd für den Schlaf verwendet werden.

Klassische Unterhemden von Schiesser und Co. in Übergröße

Sie sind auf der Suche nach den richtigen Unterhemden in Ihrer Größe? Im Online-Shop von Hirmer GROSSE GRÖSSEN finden Sie zahlreiche Varianten vom Feinripp-Tanktop über Shirts bis hin zu Kurzarm Unterhemden in Feinripp-Qualität. Hinsichtlich der Größen führen wir unsere Unterhemden in den Größen XXL bis 8XL. Die Materialien der Unterhemden sind ganz unterschiedlich. Sie reichen von feinster Baumwolle bis hin zu Mikrofaser. Das Mikrofaser-Material ist ein sehr weicher sowie formbeständiger Stoff, der aus vielen dünnen Fäden hergestellt wird. Vorteil ist mit Sicherheit, dass dieses im Gegensatz zu anderen Materialen schneller trocknet. Der Vorteil von Baumwolle liegt darin, dass dieses Material angenehm wärmt und zudem atmungsaktiv ist.