x
x

Bequeme Cordhosen

Cordhosen in Übergröße

Die Hose für jedes Alter: Die Cordhose in Übergröße

Wer will sich von seiner Hose schon einengen lassen? Richtig, niemand. Eine Hose, soll für ein angenehmes Hautgefühl sorgen und dabei natürlich auch einen hohen Tragekomfort bieten. All diese Kriterien erfüllt diese Hose: Die Cordhose. Männer jeden Alters sind von der Hosenart begeistert und möchten darauf auch nicht mehr verzichten. Cord ist ein Material, das dem Samt ähnelt, Längsrippen hat und sich auf der Haut sehr weich anfühlt. Wer sich für eine Cordhose entscheidet, der hat eine Hose für jede Jahreszeit in seiner Garderobe. Die Vorteile sind zahlreich. Im Winter weist die Hose die Eigenschaft auf, dass sie angenehm wärmt und man somit nicht frieren muss.

An den warmen Tagen hingegen, sitzt sie luftig auf der Haut und engt nicht unnötig ein. Was aber eigentlich jeden an einer Cordhose begeistert, ist die Bequemlichkeit und der hohe Tragekomfort. Viele haben das Vorurteil der langweiligen Cordhose in Braun vor sich.

Dabei gibt es zahlreiche Farben und Schnitte, die den Trend ‚Cord’ wieder aufleben lassen. In dem vielfältigen und großen Produktangebot – auch in großen Größen – wird jeder Kunde seine perfekte Cordhose finden.

Die Vielfalt der Cordhose

Durch die Vielfalt gibt es auch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten beim täglichen Outfit. Denn wer Cord richtig kombiniert macht sowohl in der Freizeit wie auch bei festlichen Anlässen einen guten Eindruck. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Besonders im Alltag erweist sich die Cordhose als ein guter Wegbegleiter. Der besondere Stoff macht die Hose äußerst robust. So eigenen sie sich wirklich für jeden. Da es zahlreiche Ausführungen gibt, ist die typische Cordhose bei Jung und Alt beliebt. Die klassische Bundfaltenhose ist dabei genauso gern gesehen wie die stylische Five-Pocket-Form. Wer lange Freude an seiner Cordhose haben möchte, sollte diese auch richtig pflegen.

Für die Waschmaschine gilt es, das Feinwaschprogramm zu wählen. Hierfür eignet sich am besten eine Temperatur von 30° Grad.

Tipps für den Umgang mit der Cordhose

Kennen Sie auch diese hellen Flecken, die es nach dem Waschen oft auf der Hose gibt? Das ist aber gar kein Problem. Nach dem Waschgang können Sie die Hose einfach von Links bügeln und schon ist das Problem gelöst. Und wer nach einigen Waschungen damit zu kämpfen hat, dass die Hose immer weiter wird, der sollte dies bereits beim Kauf beachten. Denn am Anfang ist es wichtig, dass die Cordhose eng sitzt. Denn bei jedem Waschgang weitet sich das Kleidungsstück ein bisschen. Wenn Sie diese kleinen Tipps beachten, werden Sie sicherlich auch ein überzeugter Cord-Träger. In unserem Onlineshop von Hirmer GROSSE GRÖSSEN finden Sie die neuesten Cordhosen-Modelle.