Filtern
+
-
Ergebnisse: 54
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte

Für Männer ab 1,90m

Freizeithemden Langarm in Überlänge

Ergebnisse: 54
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Ergebnisse: 54
Sortieren nach:
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Neueste Produkte
  • Reduzierte Produkte
Artikel pro Seite: 20
  • 20
  • 40
Mehr lesen

Freizeithemden für große Männer in Extra-Lang

Ein Herren Hemd ist ein treuer Begleiter in zahlreichen Lebenslagen. Besonders im Casual-Bereich eignen sich diese perfekt, um Stil und Modebewusstsein auszustrahlen. Hinzu kommt die Tatsache, dass Hemden bequem und lässig sind. Wer auf der Suche nach einem legeren Outfit für einen lockeren Anlass ist, wird bei der großen Auswahl sicherlich fündig. Besonders Herren mit großen Größen mögen die praktischen Eigenschaften von Hemden in Extra-Lang.

Ab einer Körpergröße von 1,90m ist es nicht immer einfach, ein passendes Hemd zu finden. Oftmals sind entweder der Rumpf oder die Ärmel zu kurz und es fühlt sich unangenehm an. Für das richtige Wohlbefinden ist es jedoch wichtig, Kleidung zu tragen, die wie angegossen sitzt - ganz unabhängig von der eigenen Größe. Ein extra langer Arm mit einer Länge von 72cm sowie einem verlängerten Rumpf sorgen in den Größen LT, XLT, 2XT und 3XT für die perfekte Passform.

Langarm Freizeithemden in Übergröße und in Extra-Lang

Lässig, sportlich und mit der richtigen Mischung aus Eleganz wirken Langarmhemden besonders stilvoll und sind dabei alltagstauglich. Verschiedene Designer und Marken wie Polo Ralph Lauren, OLYMP und viele mehr haben die Bedürfnisse von großen, starken Männern erkannt und Kollektionen in Extra-Lang auf den Markt gebracht. Die Hemden lassen keine Wünsche öffnen und überzeugen in unterschiedlichen Dessins und Ausführungen.

Streifenmuster, Unifarben, Karo-Muster, Allover-Print und verschiedene Materialien ermöglichen eine besonders große Auswahl. Je nach dem welchen Stil der Träger bevorzugt. Während früher im Business strikte Kleidungsvorschriften herrschten, sind diese heute schon lockerer geworden. Karierte Freizeithemden in Übergröße? In den meisten Fällen stellt dieser Look in den Büros heute kein Problem mehr dar und das ein oder andere Business-Hemd in Übergröße konnte mittlerweile abgelöst werden. Übrigens sind Brusttaschen nach wie vor ein gern gesehenes und praktisches Detail, egal ob das Hemdn nun einen Button-Down oder einen Haifisch-Kragen hat. Die Mode lässt den Herren viele Möglichkeiten, den eigenen Charakter und Stil gekonnt zu unterstreichen. Besonders praktisch bei einem Langarm Hemd in großen Größen ist die Tatsache, dass es egal zu welcher Jahreszeit getragen werden kann. Sollten die Temperaturen steigen, darf gerne der Arm des Casualhemdes hochgekrempelt werden. Das verleiht den Herren einen lässigen Look und gibt im Sommer genügend Freiraum, um nicht unnötig ins Schwitzen zu geraten.

Bei diesen Möglichkeiten fällt es leicht, die Hemden passend zum restlichen Outfit zu kombinieren. Als Hose eignen sich hierbei Jeans genauso gut wie legere Chinos oder für den Sommer modische Bermudas. Die Herrenmode ist nicht nur flexibel, sondern erlaubt es den Herren, sich auszuprobieren. Durch karierte Hemden bzw. Hemden im Karo-Look oder mit Mustern empfiehlt es sich allerdings, bei den Hosen im einfarbigen Bereich zu bleiben.

Das richtige Langarm Hemd für Herren in Tall-Größe

Wer auf der Suche nach einem guten Hemd ist, sollte auf die Verarbeitung und die Qualität des Materials achten - unabhängig vom Preis. Doch woran erkennt man eine gute Verarbeitung? Dies zeichnet sich oft dadurch aus, wie gut die Knöpfe am Hemd vernäht und die Nähte verarbeitet sind. Aber auch die Größe und Passform sollten beim Kauf ausschlaggebend sein. Wichtig ist, dass das Freizeithemd weder zu groß noch zu klein ist. Besonders Männer über 1,90m Körpergröße kennen die Problematik, dass diese oftmals zu kurz geschnitten sind.

Ein gut sitzendes Freizeithemd in Übergröße darf weder an der Brust, noch am Rücken oder Bauch spannen. Die einzelnen Hemdknöpfe sollte man daher problemlos schließen können. Natürlich darf das Hemd gerne auch etwas enger geschnitten sein, das kommt natürlich immer auf die eigenen Vorlieben des Trägers an. Ein lockerer "Regular Fit" Schnitt lässt viel Spielraum, während ein figurbetontes "Slim Fit" Hemd eher enganliegend und tailliert ist.

Wer sich für einen passenden Schnitt entschieden hat, darf nun zwischen unterschiedlichen Krägen wählen. Die am weitesten verbreiteten sind, neben dem Kent-Kragen, noch der Button-Down-Kragen sowie der Haifischkragen. Doch am wichtigsten ist, dass die Kragenweite stimmt. Diese darf nämlich weder zu weit noch zu eng sitzen. Das eigene Wohlbefinden steht hier aber an erster Stelle.